WPE_2902_460x337.jpg

Aktuelles

19.06.2018

Prof. Scheibel wird erneut zum Präsidenten der DSVE gewählt

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Prof. Dr. med. Markus Scheibel
Präsident der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e.V.
Prof. Dr. med. Markus Scheibel Präsident der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e.V.

Prof. Dr. med. Markus Scheibel aus dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie (CMSC) wurde am 15.06.2018 in seinem Amt als Präsident der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e.V. (DVSE) für weitere drei Jahre bestätigt. Die DVSE ist mit aktuell 933 Mitgliedern eine der größten Organgesellschaften im deutschsprachigen Raum. Zweck des Vereins ist die ethische Ausübung einer evidenzbasierten, hochwertigen und kostentransparenten Medizin auf ihrem Fachgebiet zu unterstützen. Des Weiteren fördert die DVSE die Wissenschaft auf dem Gebiet der Erkrankungen und Verletzungen von Schulter- und Ellenbogen in Forschung, Lehre und Krankenversorgung, einschließlich der Rehabilitation.



Zurück zur Übersicht