Stöckle_Ulrich_297x337.jpg

Univ.-Prof. Dr. med. Ulrich Stöckle

Geschäftsführender Direktor des Centrums für Muskuloskeletale Chirurgie

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Mittelallee 3

Sie befinden sich hier:

Expertise

Klinische Schwerpunkte:

  • Hüft-, Becken- und Gelenkchirurgie
  • Polytrauma
  • Sporttraumatologie
  • Minimal-invasive Chirurgie

Wissenschaftliche Schwerpunkte: 

  • Knochenheilung
  • Entwicklung neuer Implantate 

Lebenslauf Univ.-Prof. Dr. med. Ulrich Stöckle

seit 05/2019Geschäftsführender Direktor
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie 
Charité - Universitätsmedizin Berlin
04/2011 - 04/2019               Ärztlicher Direktor
BGU Klinik Tübingen
04/2011 - 04/2019Lehrstuhl für Unfallchirurgie
Medizinische Fakultät der Universität Tübingen
01/2007 - 03/2011Abteilungsleiter Unfallchirurgie (W2)
Klinikum rechts der Isar der TU München
10/2003 - 12/2006Stellvertretender Klinikdirektor
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie
Charité - Universitätsmedizin Berlin 
10/2002 - 09/2003 Leitender Oberarzt Unfallchirurgie und ständiger Vertreter im Durchgangsarztverfahren
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Universitätsklinikum Charité, Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin
11/2001Habilitation
07/2001 - 09/2002Leitung Unfallchirurgie Charité Mitte
Universitätsklinikum Charité, Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin
12/1998 - 09/2002Oberarzt
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Universitätsklinikum Charité, Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin
09/1998Facharzt für Chirurgie
08/1992 - 12/2006Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Charité - Universitätsmedizin Berlin
12/1991 - 05/1992Arzt im Praktikum
Innere Medizin
Städt. KH München Bogenhausen
12/1990 - 11/1991Arzt im Praktikum
Orthopädie
Rotkreuz Krankenhaus München

Funktionen / Ämter

  • seit 2019: Präsident AO Trauma Deutschland
  • seit 2013: Mitglied AE Präsidium
  • 2016: Präsident VSOU
  • seit 2015: Mitglied Executive Committee der EFORT
  • 2013 - 2018: Trustee der AO International
  • seit 2012: Vorstand AO Trauma Deutschland
  • 2010 - 2013: Beirat der DGU
  • seit 10/2006: Präsidium der DGU


Links

Publikationsübersicht in PubMed



Vernetzung